Musikgarten für Babys und Kleinkinder – ab Juli 2019

  • Dipl. Sozialpädagogin mit Schwerpunkt Musiktherapie
  • Lizenzierte Musikgartenleiterin
  • Mutter von 3 kleinen Kindern

"Der Alltag mit meinen Kindern ist durch musikalisches Spiel beschwingter, freudiger und leichter zu bewältigen."

Musik von Anfang an:

Schon Babys sind musikalisch und freuen sich an verschiedenen Geräuschen (den „Papierknistern" und der Rassel) sowie an Klängen und lauschen dem Sprachrhythmus der Eltern. Töne und Rhythmen berühren Babys und Kleinkinder. Musizieren, Tanzen, Hören und Singen fördert die ganzheitliche Entwicklung ihres Kindes. Denn neben der Musikalität werden Fein- und Grobmotorik, die Gehörbildung und die Sprachentwicklung spielerisch ausgebildet.

Das Ziel vom Musikgarten ist, ihr Kind spielerisch an Musik heranzuführen und Ihnen zu zeigen wie musizieren spielerisch im Familienalltag eingebunden werden kann. Jede Stunde soll für Sie und hr Kind eine Insel der Erholung, Inspiration und eine erfrischende Bereicherung des turbulenten Familienalltags sein.

Ich freue mich, Euch und eure Babys kennenzulernen und gemeinsam auf eine musikalische Reise zu gehen!

  • Dauer: 10 x 40 Min.
  • Zeiten 2019/20: Donnerstags, 09:30-10:10 Uhr und 10:30-11:10 Uhr (außer am 1. Donnerstag im Monat)
  • Kosten: 75,00 €
E-Mail an Judith Meinel-Poschwitz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen